Funktionale Technologien

Besseres Leben durch neue Technologien

Druckempfindliche Folien und Klebstoffe sind ein fester Bestandteil des Fertigungsprozesses in vielen Industrien, darunter langlebige Konsumgüter, Elektronik, Bau und Energie, Industrie, Transport und Verpackung.

Befestigung

Es stehen zahlreiche Funktionen zur Verfügung, darunter ablösbare, repositionierbare, wiederverschließbare und permanente Verklebungen für Anwendungen, die von industriellen Verklebungen bis hin zum Hautkontakt reichen. Zu den eingesetzten Chemikalien gehören lösungsmittelbasierte, wasserbasierte und Silikon, das als Schaum konfiguriert werden kann, Klebebänder und ein- oder doppelseitig beschichtete Folien.

Isolierung

Polyimid-Folien und Aerogele, geprägte Materialien, mehrfach kaschierte Stapel, Schaumstoffe und weitere Folien bieten Isoliereigenschaften und sind trotzdem leicht und biegsam.

Schutz

Die Materialien sind resistent gegenüber Abrieb, Feuchtigkeit, Chemikalien, hohen Temperaturen, Sonnenlicht usw. Sie schützen Komponenten und Grafiken während der Fertigung und Endprodukte beim Versand und Gebrauch.

Schall- und Vibrationsdämpfung

Folien und Klebstoffe werden in verschiedenen Branchen zur Schalldämpfung eingesetzt. Die Konstruktionen werden basierend auf den auftretenden Frequenzen und Temperaturen entwickelt, damit sie als viskoelastische Schicht Geräusche und Vibrationen dämpfen.

Mikrostrukturelle Funktionen

Die Folien können für verschiedene Zwecke mikrogeprägt werden, z. B. als anti-mikrobielle, wasserabweisende, aerodynamische und lichtzerstreuende Schicht. Biomimikry und Mikrofluidik sind nur zwei Beispiele für die praktisch unbegrenzten Anwendungsmöglichkeiten.

Produktsuche

Durchsuchen Sie die Auswahl an Standardprodukten, die per Quick-Ship schnell geliefert werden. (An ausgewählten Standorten)

Back to top